Detlef Kirchner, Köln

Detlef Kirchner, Köln

Detlef Kirchner kommt aus Köln, arbeitet als freischaffender Künstler in Köln. In Köln betreibt er sein Atelier was gleichzeitig der MUSA Kollateralkunst zur Verfügung steht.

Detlef Kirchner ist Dipl. Industrie Designer fertigt Bilder die er mit Betonrahmen versieht und so entstehen seine besonderen Skulpturen. Seine Werkreihen, „Die Schlacht am kalten Buffet“, „Unter Beobachtung, „Einen Augenblick“, „400 Jahre Galileo Galilei“ und „Durchblick“ sind besonders zu nennen.

Der Erfolg sozial- und gesellschaftliche Themen durch Kunst, mit der MUSA Kollateralkunst, ist Detlef Kirchner ein ganz besonderes Anliegen. Ein Form von kabarettistischen Vorträgen werden wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen vor Publikum in seinem Atelier aufgearbeitet

Detlef soziales Engagement ist im Verein „kunst-hilft-geben“ besonders geschätzt. Hier unterstützt Dieter den Unterhalt von Wohnungen für Obdachlose mit anderen renommierten Künstlern wie, Gerhard Richter, HA Schult, Odo Rumpf und viele andere.

Detlef Kirchner wird mit seiner Werkreihe „Einen Augenblick“ und mit „Kunst geschaffen durch „Naturkräfte“, einen Beitrag zu diesem Friedensprojekt leisten.

Umfassende Informationen zu seinen Arbeiten, Ausstellungen, Presse usw. auf  der Website:  http://www.musa-kollateralkunst.de/

 

 

Leave a Reply